Förderung / Stipendien

YARE-Reisestipendium

Zur Förderung des wissenschaftlichen Austausches 2017

EUR 3.000, teilbar auf maximal 5 Antragsteller/Antragstellerinnen.
Maximale Fördersumme pro Antragsteller/Antragstellerin: EUR 1.000

Unterstützt von / Supported by: Novartis

Bewerber / Applicants:
Die Bewerber dürfen bei Antragsstellung nicht älter als 35 Jahre sein und müssen Mitglied bei YARE sein. / Applicants must not be over 35 years of age at time point of application and have to be a member of YARE.

Gebiet / Area:
Klinische und klinisch-experimentelle Endokrinologie und Diabetologie. / Clinical and experimental Endocrinology and Diabetology.

Deadline: 10.01.2017

Einzureichen bei / To be submitted to:
Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
Geschäftsstellenleiter Herr Martin Then
Hopfengartenweg 19, 90518 Altdorf
E-Mail:

Statuten (PDF)
Antragsformular (PDF)

YARE-Dissertationspreis

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

EUR 2.000

Unterstützt von / Supported by: Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie

Bewerber / Applicants:
Die Bewerber dürfen bei Abschluss der Promotion nicht älter als 35 Jahre gewesen sein. Die Promotion darf maximal 2 Jahre zurück liegen und muss mindestens mit magna cum laude ausgezeichnet sein. Eine YARE Mitgliedschaft ist für die Bewerbung erforderlich. / Applicants must have finished their dissertation at no more than 35 years of age with magna cum laude or better. The dissertation must not be more than two years old at time of application. The applicant has to be YARE member.

Gebiet / Area:
Klinische und klinisch-experimentelle Endokrinologie und Diabetologie. / Clinical and experimental Endocrinology and Diabetology.

Deadline: 10.01.2017

Einzureichen bei / To be submitted to:
Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie
Geschäftsstellenleiter Herr Martin Then
Hopfengartenweg 19, 90518 Altdorf
E-Mail:

Statuten (PDF)

DGE-Reisestipendium

Informationen zu den Reisekosten-Stipendien der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie finden Sie unter www.endokrinologie.net/reisekosten-stipendium.php